Stress-Coaching

Größere Stress-Resistenz mit den Methoden der Piloten.

Für Führungskräfte bis in höchste Ebenen.

Trainieren Sie unter anhaltenden Stressbedingungen.

Es ist recht leicht, ein Flugzeug zu führen, wenn alle Bedingungen ideal sind. Das lernen Sie bei uns im Cockpit in wenigen Minuten.

Sie denken schnell, dass Sie Kapitän auf einem echten Flug sind. Sie fühlen sich entspannt und beherrschen die Situation.

Der Instruktor spielt eine kleine Veränderung ein – kein Problem für Sie. Dann mehr und immer mehr. Sie empfinden Stress. Sie denken nicht mehr daran, dass Sie „nur“ im Simulator sind. Der Stresspegel steigt. Sie greifen an den falschen Drehknopf.

Sie brauchen eine Pause. Gut. Die nutzen wir zur Reflexion. Wir besprechen, wie solche Situationen in der Luftfahrt gemeistert werden.

Nach und nach tut sich Ihnen das Geheimnis des CRM (Crew-Resource-Management) auf. Das ist der Schlüssel zur erfolgreichen Fliegerei, wie sie sich in den letzten Jahrzehnten entwickelte.

Immer wieder gehen wir in den Simulator und trainieren ein neues Detail. Dazwischen kommen wir auf parallele Situationen im stressvollen Arbeitsalltag einer Führungskraft zu sprechen und zeigen Ihnen Lösungsmöglichkeiten.

Sie haben wirklich trainiert und nicht nur Theorien kennen gelernt. Sie werden sich gut daran erinnern. Auch im Stress! Deswegen profitieren Sie so nachhaltig von diesem Coaching.

Teilnehmerzahl: 1 oder 2

Kommen Sie zu zweit und Sie werden abends nicht so müde sein, denn Sie hatten mehr Pausen.

Oder kommen Sie alleine und Sie werden ein sehr persönliches hochindividuelles Training durchlaufen.

Zielgruppe

Führungskräfte bis in höchste Ebenen

Ablauf

Sie starten gleich zu einem kurzen einfachen Flug, so dass Sie mit den Grundanforderungen an den Flugkapitän vertraut sind.

Sodann erläutern Sie Ihre persönliche Situation im Unternehmen, um gemeinsam mit dem Coach die Schwerpunkte des heutigen Trainings zu bestimmen.

Vorbesprechung, Training, Nachbesprechung – oder Briefing, Fliegen, Debriefing – durchlaufen Sie 5 bis 10 mal. Die längere Zeit werden Sie mit dem Fliegen (=Trainieren) verbringen. In vielen Situationen können die Briefings in den Flug eingebaut werden.

Wenn Sie zu zweit kommen, wird alles mehr ineinander übergehen, es gibt mehr Gesamt-Flugzeit aber weniger pro Person.

Getränke und Snacks stehen bereit.

Kundenstimmen

„Es war unglaublich anstrengend und intensiv, aber ich bin von dieser Coaching-Methode mehr als begeistert! Noch nie habe ich ein so praxisnahes und nachhaltiges Training für Top-Manager erlebt“
Steffen K., CFO
„Ich habe lange für mein Team und mich so eine Trainingsmethode gesucht“.
Matthias R., QM-Leiter eines Klinikums
„In diesem Coaching habe ich mich selbst unter echtem Stress wirklich kennengelernt. Die Tipps vom Trainer sind wirklich sehr gut und nachhaltig für meinen Alltag als Führungskraft.“
Mareike V., GF Stores

Übersicht

Seminar Stress-Coaching
Seminarleitung Thomas Fengler
Seminardauer 5 Stunden
Zielgruppe Führungskräfte bis in höchste Ebenen
Teilnehmerzahl 1 oder 2 Personen
Seminargebühr Ab 1.690 € zzgl. MwSt.
Ort Amsinckstraße 41 in 20097 Hamburg – im ADAC-Haus, 3. Etage
Übernachtung Kann zu einem Sonderpreis über unsere Kontingent-Nummer im Hyperion (vorm. RAMADA) Hotel gebucht werden. Sie zahlen direkt im Hotel selbst.
Das Hotel grenzt unmittelbar an das ADAC-Haus und die beiden Gebäude sind mit einem Durchgang verbunden
Parken In der Tiefgarage des Hyperion Hotels